Sonnenbrillen

Topaktuelle Brillenmode – unsere Marken

Wir bieten Ihnen viele aktuelle und topmodische Brillenfassungen von bekannten Firmen:

  • Maui Jim
  • Mexx

Maui Jim

  • Strahlende Farben durch farbverstärkende Gläser
  • Polarisationsfilter verhindern Reflexionen von glatten Oberflächen
  • Kratzfeste Beschichtung der Gläser
  • Vier Glasfarben für unterschiedliche Lichtverhältnisse (Grau, Bronze, Braun, Grün)
  • Mit Gläsern in Ihrer Sehstärke
  • Hochwertige Sonnenschutzgläser
  • Große Formenvielfalt: Pilotenform, Wrap-Style, modisch-rechteckig, randlos, zeitlos, Cat Eye oder Shield

Sonnenbrillen schützen Ihre Augen

Gute Sonnenbrillen – Schutz vor UV-Strahlung
Ein wirkungsvoller Schutz der Augen wird durch eine geeignete Sonnenbrille erreicht. Sie sollte einen 100-prozentigen Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen bieten. Kontraststeigernde Sonnenbrillengläser bieten Ihnen einen unerreichten Sehkomfort. Diese Gläser schützen nicht nur wirksam vor UV-Strahlen, sie ermöglichen auch ein wesentlich kontrastreicheres Bild als übliche Sonnengläser. Besonders beim Autofahren sorgen diese Gläser für ein klares, entspanntes und natürliches Sehen ohne Einschränkungen. Vor allem unverzichtbar nach einer Star-Operation.

Starker Kontrast, kräftige Farben: polarisierende Gläser

Blendungsfreies Sehen, klare Farben mit starken Kontrasten – polarisierende Gläser bieten Menschen, die viel im Straßenverkehr unterwegs sind, optimale Bedingungen für gutes Sehen. Polarisierende Gläser eignen sich auch für Sportbrillen (z.B. für Surfer), weil sie die Augen bestmöglich vor Reflexionen schützen und so ein blendungsfreies Sehen sicherstellen. Eine ideale Kombination: polarisierende Gläser schützen die Netzhaut vor UV-Strahlen und bieten gleichzeitig einen aufhellenden Effekt. Polarisierende Gläser erhalten Sie von uns als Einstärkengläser oder auch als Gleitsichtgläser. Kommen Sie vorbei – wir erklären und zeigen Ihnen gern die Besonderheiten von polarisierenden Gläsern.

Schutz der Augen durch eine Sonnenbrille – beim Sport, bei Augenkrankheiten. Wer braucht noch einen besonderen Schutz?

  • Menschen, die sich häufig und/oder gern im Freien aufhalten, wie z.B. (Hobby-) Sportler (Radfahrer, Wanderer, Segler, Skifahrer, Golfer, Tennisspieler) und Menschen, dessen Arbeitsplätze im Freien sind (Bauern, Straßenarbeiter).
  • Menschen mit grauem Star sind blendempfindlicher und die implantierte Linse nach einer Operation bietet einen geringeren UV-Schutz, als die natürliche Augenlinse.

Sonnenbrillen für Kinder

Sonnenlicht ist nicht nur angenehm warm, sondern auch gefährlich. Denn Ihre unsichtbaren UV-Strahlen schädigen Augen und Haut. Besonderer Schutz gilt vor allem für Kinder und Jugendliche, denn ihre Augen sind klarer und lichtdurchlässiger, als die von Erwachsenen. Die UV-Absorption in der Augenlinse, die dem Auge einen natürlichen Eigenschutz gegen Licht und UV-Strahlung verleiht, entwickelt sich erst mit dem Alter.
Gerade für Kinder ist guter UV-Schutz unverzichtbar
Denken Sie an den Schutz der Augen Ihres Kindes. Vor dem 1. Lebensjahr erreichen 90 Prozent der UVA-Strahlen und über 50 Prozent der UVB-Strahlen die Netzhaut eines Kindes. Zwischen dem 10. und dem 13. Lebensjahr gelangen 60 Prozent der UVA-Strahlen und 25 Prozent der UVB-Strahlen auf die Netzhaut. Erst im Alter von 18 bis 20 Jahren wird praktisch die gesamte UV-Strahlung von der Augenlinse abgeblockt.

Kommen Sie mit Ihrem Kind zu uns. Wir beraten Sie kompetent und unverbindlich.